Ausflugsziel Rheinfall bei Schaffhausen (Nahe Schweiz)

Veröffentlicht auf von Anscha

 

 

Ich konnte vor kurzem einen tollen Ausflug Nahe der Schweiz machen und möchte ich Euch dieses Ausflugsziel auch nicht vorenthalten.

Es ist es auf jeden Fall wert, sich mal anzuschauen. Allein schon die mittelalterlichen Städte Schaffhausen und Stein am Rhein sind es auch wert, wenn man sich für mittelalterliche Plätze, Burgen u.m. Dergleichen- interessiert.Viel Wasser, viel Laufmöglichkeit, wunderschönes Panorama und auch Bootsfahrten sind drin. Wer mag, kann sich am Schloss Wörth am Rheinfall oder einer weiteren Gastromöglichkeit bedienen lassen. Aber Achtung! Hier zählen Franken,- nicht Euro. (Die Franken sind echt gewöhnungsbedürftig wenn man den Euro gewöhnt ist. Alles in Franken umgerechnet ist dort -wie jedoch bei jedem anderen Ausflugsziel auch- sehr teuer) Man kann sich jedoch auch was zu Essen und Trinken mitnehmen. Für die Kleinsten gibt es auch einen "Minispielplatz" und genügend Platz zum Bewegen und ebenso genügend Möglichkeiten, auf einer Bank zu verweilen. Und es besteht die Möglichkeit, den "Abenteuerspielplatz" einige Meter weiter -mit den größeren Kids- zu besuchen. Das ist wirklich ein Abenteuer! Ich habe leider zu wenig Zeit gehabt, um diesen tollen Abenteuerspielplatz mit allerhand Klettermöglichkeiten, Seilen, Plattformen auf den Bäumen uvm.- zu besuchen. Beim nächsten mal!

Man hat viele Parkplatz Möglichkeiten, die nur ca 5 - 10Minuten Fußmarsch vom Rheinfall entfernt sind. Natürlich kostet dies auch was, aber ein Häuschen, welches gut und stets besetzt ist, sorgt dafür, dass auch alles im Auto bleibt.

Viel Freude beim Anschauen 

 

P1030997

Der Rheinfall bei Schaffhausen gilt als größter Wasserfall Europas. Er ist 150m breit, der Rhein stürzt ca 23 Meter herab und besonders imposant muss es von der Aussichtplattform "Känzeli" sein.


 

P1030989

 

Das "Känzeli" (hier mittig zu sehen und ja, diese Punkte sind Menschen) kann man zu gegebenen Zeiten erreichen, ebenso wie das Schloss Laufen. Es gibt mehrere Schiffsfahrten, um die verschiedenen Ziele zu erreichen.


P1030992.jpg

Im Hintergrund Schloß Laufen, Vorne Schloß Wörth


P1040008.jpg

Die andere Seite, wunderbar zum Laufen

 

P1040013.jpg

 

Ja, es gibt ganz viele Wege, die man wählen kann; von kurz bis lang


P1030982.jpg

 

Also der Ausflug war mit Sicherheit KEIN Reinfall,- es lohnt sich wenn ihr dort mal in der Nähe seid !

Wir haben den Ausflug übrigens vom Campingplatz Schlüchttal in Gurtweil (Waldshut) gestartet. Aber das ist eine andere Geschichte


Veröffentlicht in (Nahe) Ausflugsziele

Kommentiere diesen Post

diana richter 11/09/2011 16:15



sehr schöne gegend =)