Ferkel - Affe Kreuzung. Mutation oder natürliche Entwicklung ?

Veröffentlicht auf von Anscha

"Es ist abscheulich. Niemand wird bereit sein, es zu kaufen..." ist das erste, was der Besitzer dieser Kreuzung Ferkel mit Affengesicht der Zeitung 2008 sagt.

Das Tier sieht aus wie ein Affe. Hinterbeine sind länger wie Vorderbeine, so dass es springen, statt laufen kann.

Die Nachbarn dieser Familie schlugen vor, die Familie möge dass Tier doch behalten, damit man sehe, wie "es" sich entwickelt.

Man weiß nicht, woher die Mutation stammt, jedoch wird spekuliert, dass Nachgeholfen wurde.

Nachgeholfen (nicht nur) durch die Natur.......

 

c1f41b809bf820e6ad1a5a024badd3068a020110.jpg

 

Fehler in den Genen.
Oder bewusste Kreuzgung. Heraus gekommen ist dieser Hybride

 

pig-born-with-the-face-of-a-monkey 0

 

 

 

 

 

Die Frage ist nun, ob das Affen Ferkel noch lebt oder aufgrund dieses biologischen Phänomens durch Einschränkungen gestorben ist. Näheres hierzu werdet ihr demnächst hier finden.

 

 

(Einfach nur niedlich oder hat man da Berührungsängste ?)

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in DAS geht zu weit !!

Kommentiere diesen Post