Haare - Wolle oder Rasur ? Männlich oder weiblich ?

Veröffentlicht auf von Anscha

ist schon eine haarige Sache. Sollte man/frau welche haben und wenn ja, am besten wo und wo nicht ? Geschmäcker sind verschieden. Bildet Euch selbst Euer Urteil

f790a3c07f612802e8ae1a0218b7c898de020110.jpgHat sie es nun gut oder nicht ? Eine haarige Angelegenheit, über die es verschiedene Meinungen gibt. "NEIN, um Gottes Willen, unter den Armen geht garnicht !" Meinen viele. Besonders bei Frauen wird oft drauf geachtet, keinen Pelz unter dem Arm zu tragen (ist Geschmackssache) Ich selbst bin auch keine Befürworterin davon; hat was mit Unwohlsein und Ästhetik bei mir zu tun. Bei Männern jedoch scheint es durchaus okay zusein. Warum eigentlich ? Ist ein Mann sonst kein Mann ? Manche Menschen meinen jedoch, so hat Gott uns geschaffen, so soll es bleiben ! Aber laut Umwelt gehören diese nunmal nicht dorthin, eine Frau muss davon frei sein- obenrum ebenso wie untenrum. Entscheidet selbst ! Bin auf Eure Meinungen gespannt: Sollte frau so sein oder eher nicht ?

 

c7b4e1932ab9f8b486a59a00e9ca957552020110 Dann gibt es nochmal die männliche Variante Wolf. Ja nun, nicht jeder ist ein Wolverineaber in manchen Kulturen ist dies sogar Gang und Gebe. Es wird auf Seiten der männlichen Spezies jedoch eher toleriert. Wer sich rasiert, wird mal schnell als Weichei oder Schlimmeres benannt. Ist halt auch Geschmackssache, ob man was zum Festkrallen sucht oder nicht. Bei Männern scheint dies jedoch zur Bestätigung als Mann dazu zu gehören. Und bei Euch ???

 

09f276a04e47d384e4b55a0082789cb854020110.jpg

Zu guter Letzt gibt's noch den Typus- da ist nichts mehr. Manchmal wird nachgeholfen, um wieder in voller Pracht zu erblühen. Ich bin jedoch der Meinung, dass es manchmal optischer viel besser wirkt, so ein Kopf kann auch durchaus sexy wirken, wem's steht. Telly Savalas aus den 70ern war zum Beispiel dafür bekannt (nebst seinem Kirsch Lolly). Hier gibt's jedenfalls eindeutig nichts mehr obenrum; obwohl in gewissen Berufssparten so was als Durchsetzungsfähig und Erfahren gilt.

Fakt ist, Frauen müssen lange Haare haben oder ? Kurzhaarfrisuren sind doch auch ganz nett ! Männer müssen behaart sein ? Nun ja, manche sollten sich das lieber ersparen.

Mal ehrlich, was meint ihr zu diesem haarigen Kult ???

Kommentiere diesen Post

diana richter 11/14/2011 12:05



ich finde sollte jeder selber entscheiden, aber ich mag schon bei frau und mann die gepflegte körperrasur



Anscha 11/14/2011 21:47



stimmt, auch bei eigenem Geschmack sollte die Pflege im Vordergrund stehen !