Wer es nicht im Kopf hat, hat es eben drauf

Veröffentlicht auf von S. Trickliesel

"Nicht Jeder ist unbedingt mit Hirn gesegnet" meinen die einen. "Wer's nicht im Kopf hat, hat es in den Beinen !" meinen die anderen. Ich sage: "Man muss sich nur zu helfen wissen !" was aber wiederum auch nicht so einfach ist. Dieses gute Stück fiel mir heute im Nirvana des Internets ins Auge. In Anbetracht der Tatsache, dass ja nun langsam aber sicher kühlere Tage auf uns zu kommen und ein kühler Kopf nicht immer erwünscht ist, habe ich dieses gute Stück "Ersatz-Hirn" mal unter die Lupe genommen.

 

ea6bccd3991d57b2965cda024a21265fa1020110

 

Es führt auf eine "Handarbeitsseite" Namens "Ravelry.com", in der es um Strickwaren & Co. geht. Allerdings auf Englisch, was jedoch nicht immer ganz leicht umzusetzen ist, was bestimmte Begriffe im Deutschen betrifft (Allein dafür bräuchte man solch eine Mütze nicht auf, sondern eher im Kopf) Nun gut. Die Webseite wirkt zwar nett mit ihrem ganzen Sortiment an Wolle, Muster und vielem mehr. Jedoch gibt es keinen einzigen Hinweis auf eine Strickanleitung für dieses brauchbare Stück. Es gibt also nur ein Foto, mit dem Hinweis, sich unbedingt auf der Webseite einzuloggen, um mehr zu erfahren. Wieder mal nur ein Werbegag ?

Schaaaaaaadeee, fällt mir dazu nur ein. Nun ja, vielleicht hat ja der eine oder andere eine Idee, wie man ein solches Stück erarbeiten könnte. Es gibt ja immerhin genügend von uns, die ein solches im Kopfe tragen.

Kommentiere diesen Post

diana richter 11/11/2011 05:56



und die es nicht im kopf haben, sollten es auf den kopf tragen, vielleicht hilfts ja